Ihr Kontakt zu uns

Zentrale

Telefon: (0611) 95485-0

MAIL

WIR SUCHEN (SIE?)

  • Sozialpädagogische Fachkräfte für unsere umA-Gruppen
  • Kauffrau-/mann für Bürokommunikation
  • Nachtbereitschaften (w/m)
  • Anerkennungspraktikant*innen
  • Bundesfreiwilligendienst
  • Freiwilliges Soziales Jahr

WEITERE INFOS FINDEN SIE HIER.

Unser Jahresmotto 2017

MEHR DAZU FINDEN SIE HIER.

Unsere Angebote für Dich in dieser Woche...

 

WEITERE INFOS ZUM LERNPROJEKT FINDEST DU HIER.

 

Spezielle Fragen?

 

Unser Kurzportrait

 

UNSER AKTUELLER FLYER

 

Drucken E-Mail

Die Tagesgruppe trägt zur weiteren Ausdifferenzierung der Jugendhilfe bei. Sie schließt die Lücke zwischen ambulanten Erziehungshilfen und stationären Maßnahmen. Die Erziehung in einer Tagesgruppe ist eine familienbegleitende und elternunterstützende Erziehungshilfemaßnahme.

Zielgruppen sind Familien, bei denen aus verschiedenen Gründen die Versorgung, Pflege und Erziehung der Kinder nicht oder nicht ausreichend gewährleistet ist und sowohl ambulante Erziehungshilfen als auch stationäre Maßnahmen nicht bzw. noch nicht angezeigt sind.

Gesetzliche Grundlage der Betreuung in einer Tagesgruppe bilden die Bestimmungen der §§ 27, 32 SGB VIII.

Die Teams der Tagesgruppen beim jährlichen »antoniuscup«

TAGESGRUPPEN

KONTAKT N Ä H E R E   I N F O R M A T I O N E N

Margit Kamp | Erziehungsleitung

MAIL: margit.kamp@jugendhilfeverbund-antoniusheim.de

TELEFON: (0611) 564426 | FAX: (0611) 5657470